Schwerpunkte der Naturheil-Praxis im Zooviertel

Durch gezielte aber sanfte Druckimpulse und eine spezielle Lagerung auf “Blöcken”, die das Eigengewicht des Patienten nutzen, werden verschobene Wirbelsegmente “justiert” und wann immer möglich, Gelenkverschiebungen korrigiert.

Bioresonanz ist eine biophysikalische Test- und Therapiemethode. Sie gehört wie die Akupunktur oder die Homöopathie in den Bereich der Komplementärmedizin und ist eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin.

Im Mittelpunkt dieser Methode steht der cranio-sacrale (Schädel-Kreuzbein) Rhythmus. Durch Tasten kann der Therapeut den Rhythmus wahrnehmen und so Einschränkungen der Bewegungsfähigkeit des Systems erkennen und behandeln.

Das Global Diagnostics ist ein Messsystem, welches die energetischen Zustände des Körpers auf einer rein physikalischen Grundlage misst und analysiert.

Die Pneumatische Pulsationstherapie aktiviert die körpereigenen Regulationsmechanismen und unterstützt den Körper bei seinen lebenswichtigen und gesunderhaltenden Ausscheidungsvorgängen.

Praxisinformationen – Sprechzeiten – Terminvereinbarungen

In meiner Praxis arbeite ich grundsätzlich system- und nicht symptomorientiert. Im ersten Termin erfolgt eine Anamnese, die Durchsicht der von Ihnen mitgebrachten Unterlagen (Arztberichte, Blutbilder, Röntgenaufnahmen etc.) sowie eine Testung mit dem Global Diagnostic. Danach besprechen wir die Ergebnisse und es folgt eine manuelle Behandlung mit chiropraktischen/osteopatischen Techniken und/oder die Behandlung mit dem Global Diagnostic oder dem pneumed200.

Generell sind die von mir angebotenen Behandlungen sowohl zur vorbeugenden Gesunderhaltung als auch zur ganzheitlichen Behandlung verschiedener Beschwerden/Erkrankungen geeignet.

Die Praxis ist eine Bestellpraxis ohne Wartezeiten mit Behandlungsterminen nur nach vorheriger Vereinbarung.
Während einer Behandlung bin ich telefonisch nicht zu erreichen. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter oder nutzen Sie den ONLINE-Terminkalender (Sie werden weitergeleitet auf die Seite vom Jameda-Online-Terminkalender)

Behandlungskosten

Die Abrechnung der Behandlungskosten erfolgt nach der GeBüH (Gebührenordnung für Heilpraktiker).

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten nur in Ausnahmefällen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse bzw. nutzen Sie die Möglichkeit einer Zusatzversicherung um evtl. die Heilpraktikerkosten erstattet zu bekommen.

Bitte beachten Sie, dass die Kosten direkt nach der Behandlung in bar oder per EC-Karte zu zahlen sind.
Um auf die Wünsche und Bedürfnisse der Patienten eingehen zu können, plane ich ausreichend Zeit für eine Behandlung ein.

Ein nicht rechtzeitig abgesagter Termin ist nicht nur unangenehm sondern verhindert, dass ein anderer Patient einen früheren Termin wahrnehmen kann.

Ich berechne daher Termine, die nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, mit 80 EUR.

Referenzen – Mitgliedschaften

Heilpraktiker
in Hannover auf jameda
Menü